Ernährungsberatung Vortrag Abnehmen ohne Diät

Ernährungsberatung intensiver kennenlernen als gewohnt. Wie geht es, ohne Kalorien zählen und ganz bewusst mein Essverhalten zu ändern und ein neues Leben kennenzulernen?

Meine persönliche Geschichte

2013 erfuhr ich von einem tollen Konzept den Körper zu entgiften und der neben Effekt sollte sein, dass man an den richtigen Stellen abnimmt. Ich konnte mir das kaum vorstellen sagte mir aber, dass der Zeitpunkt gekommen war um es einfach auszuprobieren, denn ich fühlte mich an dem Punkt angekommen, wo es nicht mehr weiter ging. 8 Wochen später waren zehn Kilogramm weg.

Ernährungsberatung Vortrag Abnehmen ohne DiätWas sind deine Erfahrungen mit Diäten?

Mangelernährung ist die Folge der meisten Diäten. Vieles schmeckt nicht, wir lernen den Verzicht auf alles das, was uns schmeckt und zusätzlicher Stress entsteht. Die meisten Menschen werden durch Diäten immer unglücklicher und genervt, gestresst und der Yo-Yo-Effekt tritt ein. Wir nehmen oftmals noch mehr zu, als wir verloren haben.

Diäten machen daher vor allem:

  1. Depressiv
  2. Krank
  3. Unfruchtbar
  4. Dick

Eine Diät ist keine nachhaltige Änderung.

Wenn wir uns Dinge vornehmen, wie z. B. Punkte zählen, Essen permanent abwiegen, alle Lust vermeiden, sich nichts gönnen, nie mehr Wein, Pizza, Schokolade … dann wird uns das langfristig nicht glücklich machen. Diätlügen und falsche Ernährungsmythen führen dazu, dass wir uns schlecht und unausgewogen ernähren, nicht abnehmen und noch viel unglücklicher werden.

Wie du selbst gegen eine Veränderung arbeitest …

Viele Menschen haben Taktiken entwickelt – größtenteils unbewusst – die es scheinbar unmöglich machen. Immer wieder erlebe ich hoffnungslose Menschen, die mir sagen, dass sie ohnehin nichts verändern können. Sie glauben, dass sie schon alles versucht haben und scheitern daher immer wieder, werden immer trauriger und geben sich auf. Dabei kann vielen dieser Menschen geholfen werden, wenn die Veränderung gelebt werden kann.

Womit hindern wir uns am Erfolg?

  1. Wir müssen immer etwas unternehmen, damit wir nicht in unsere Seele schauen müssen und erkennen, was uns hindert und ablenkt.
  2. Wir haben Automatismen entwickelt und diese sind in unserem Gehirn gespeichert. Es ist praktisch, wenn wir morgens wissen, wie man Kaffee macht, wenn wir Schuhe binden und Auto fahren können. Einige dieser Verknüpfungen führen aber zu falschem Verhalten, welches uns nicht klar ist.
  3. Pawlowsche Reflexe . Diese bedeuten, dass wir bei einer bestimmten Situation auf eine klar festgelegte Art unbewusst reagieren. Wir brauchen Schokolade, wenn wir traurig sind. Bei Stress steigt unser Verlangen nach Nikotin und Alkohol.
  4. Verdrängung und Aufschieberitis (Prokrastination). Wir nehmen uns nicht wahr, weil wir gerne Morgen beginnen möchten und denken, dass wir alle wichtigen Dinge des Lebens immer noch regeln können.
  5. Der Nutzen unseres Problems. Das ist wohl der wichtigste Punkt. Wir haben – auch wenn es nicht klar ist – einen Nutzen aus unserem Verhalten. Fettes Essen belohnt das Gehirn und Alkohol betäubt uns. Das führt dazu, dass wir kurz entlastet werden und uns wirklich besser fühlen. Aber, da dieser Nutzen nur kurzfristig ist und nicht gesund, wird es danach noch immer schlimmer.

Meine Methode, die ich gerne vorstellen möchte – persönlich oder in einem Vortrag:

  • Ernährungsberatung, die genau zur persönlichen Situation passt und die eigenen Vorlieben so gut berücksichtigt, wie es möglich ist.
  • Coaching – respektvoll und individuell auf Augenhöhe – rundum glücklich werden durch eine gezielte Begleitung
  • Eine Stoffwechsel-Umstellung, um zu entgiften und erste schnelle Abnehm-Erfolge möglich zu machen.
  • Yoga & Meditation, damit wir uns seelisch wie körperlich besser und fitter fühlen.
  • Hypnose zur Veränderung der Gewohnheiten und zum Lösen von Blockaden.

Erlebe mich bei einem meiner Vorträge oder vereinbare ein persönliches Erstgespräch. Ich freue mich auf unser kennenlernen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Ernährungsberatung Vortrag Abnehmen ohne Diät — 4 Kommentare

  1. Pingback: Abnehmen durch Hypnose Aachen | Hypnose

  2. Pingback: Was tun bei Fibromyalgie? > Yoga Hypnose Psychologische Beratung Meditation

  3. Pingback: Veränderung in 21 Tagen: Eine Selbsterfahrung mit der Stoffwechselkur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.